Haus Live
Bio

Jois

Altenburger Markus, Jois

Jahrgang: 2017

Inhalt: 75 cl

Alkoholgehalt: 14 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 16-18°

Traubensorte(n): Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot

Rotwein

CHF 37.50

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Zu rotem Fleisch mit kräftigen Saucen, Grilladen und Wildgeflügel, Risotto und Pasta sowie zu Hart- und Weichkäse.
Artikelinformation: das Flagschiff! Blaufränkisch aus alten Reben im neuen Kleid , überwiegend aus Hanglagen mit einem kleinen Teil C.S.
Degustationsnotizen: Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig, ein Hauch von Zedernholz und Vanille, dunkles Beerenkonfit unterlegt, Kirschen und Nougat klingen an. Saftig, zarte rotbeerige Nuancen, ein Hauch von Cassis. Präsentes, gut integriertes Tannin. Zeigt Länge. Ein kraftvoller Speisenbegleiter.

Altenburger Markus
Altenburger

Vinifiziert und ausgebaut werden alle Weine im Familienweingut in Jois, das mit seinen alten Gewölbekellern eine optimale Umgebung für sachtes, fokussiertes Weinmachen bietet. Eine lange Lagerung trägt dazu bei, dass sich die Weine vor allem in grossen Holzfässern und Betoneiern in Ruhe entwickeln können.

Seit in der Kellerwirtschaft auf jegliche Hilfsmittel und übertriebene Technik verzichtet wird, kann das Terroir noch konkreter herausgearbeitet werden. Voraussetzung dafür: die Weingärten! Diese erhalten die meiste Aufmerksamkeit, werden schonend bearbeitet, die Böden bleiben geschlossen und werden begrünt und niedrige Erträge angestrebt.

Markus Altenburger bewirtschaftet 17 Hektar, sämtliche Weingärten befinden sich in Jois und werden von Hand gelesen.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien