Haus Live

Sämling Südsteiermark

Tschermonegg Erwin, Glanz

Jahrgang: 2021

Inhalt: 75 cl

Alkoholgehalt: 12.5 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 8-12°

Traubensorte(n): Scheurebe

Weisswein

CHF 14.50

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Zu Vorspeisen, Spargeln sowie zu Fisch und Krustentieren.
Degustationsnotizen: In der Nase fruchtige und rauchige Aromen mit einer mineralischen Note. Am Gaumen nach Steinfrüchten und weissen Pfirsichen. Lang anhaltend im Abgang.

Tschermonegg Erwin
Tschermonegg

Das Weingut Tschermonegg thront majestätisch auf dem höchsten Punkt der Südsteirischen Weinstrasse, eingebettet in die malerischen Weingärten, die eine Rebfläche von rund 32 Hektar umfassen. Die Lagen Oberglanzberg und Lubekogel weisen vor allem sandig-lehmige Böden auf und bringen aufgrund ihrer Höhenlage von über 550 m absolut vollreifes und gesundes Traubenmaterial hervor.

Die Arbeiten in den steilen und sonnenverwöhnten Lagen werden nach den Richtlinien der "integrierten Produktion" durchgeführt. Die hochmodern ausgestattete Kelleranlage ermöglicht es, traditionelles Gedankengut und langjährige Erfahrung mit technischem Know-how zu verbinden. Die Weine zeigen sich quer durch alle Rebsorten in einer blitzsauberen Sortenstilistik mit vielschichtigen Aromakomponenten, mässiger Säure und nicht allzu hohem Alkoholgehalt. Sicher ein Grund, weshalb die Familie Tschermonegg jedes Jahr Topbewertungen, Siegestrophäen und Auszeichnungen erhält.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien