Haus Live

Hausessig edelherb

Gegenbauer Erwin Wien

Inhalt: Stück

CHF 15.00

Nur 5 noch auf Lager

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Leckere Blattsalate erhalten leichte fruchtige Nuancen mit der Kombination von GEGENBAUER Hausessig süss und nativem Olivenöl. Unsere Empfehlung: Würzen sie Salate mit Salz und Pfeffer, für 10 Minuten stehen lassen und anschliessend Weinessig und Olivenöl darüber tröpfeln. Nicht werfen. Für ihren Nachtisch: Eine aussergewöhnliche Ergänzung für Torten und Schokolandekuchen. Kann auch als Topping für Eis verwendet werden.
Degustationsnotizen: Eine süsse und saure Verlockung für die Sinne, die von den feinen Aromen der Buchensplitter- und Brombeer-Essigen geführt wird. Getreu der Philosophie der in Wien gelegenen Essig Manufaktur, sind auch diese neuen Essige komplett ungefiltert, unbehandelt und frei von sämtlichen Zusatzstoffen. Die Essige enthalten weder Farbstoffe noch chemische Zusatzstoffe. Der GEGENBAUER Hausessig „edelsüss“ besteht aus: besonderem Buchenspan-Essig, der auf schonende und traditionelle Weise hergestellt wird, einer Mischung der berühmten GEGENBAUER Fruchtessige wie Sauerkirschessig, Holunderessig, Brombeeressig, Johannisbeeressig, sowie Aprikosenessig und Quittenessig. Die genaue Zusammensetzung ist jeweils auf die Geschmacksrichtungen edelsüss, edelherb und süss-sauer abgestimmt. Konzentriertem Traubensaft aus verschiedenen Traubensorten, beispielsweise Grüner Veltliner, Chardonnay, Riesling, Cabernet Sauvignon und Merlot.

Gegenbauer Erwin Wien

Erst vor rund 30 Jahren entdeckte Erwin M. Gegenbauer jun. die Faszination des Sauren für sich: Teils aus Liebe zum Wein, teils aus konsequentem Streben nach bester Qualität wurde für ihn aus einem Hobby, das in den alten Kellergewölben der Firma begann, die saure Profession hochwertiger Essigprodukte, der er sich voll und ganz verschrie. Erwin Gegenbauer ist heute einer der absoluten Spitzenproduzenten für Essige. Seine Auswahl ist einmalig und er verwendet ausschliesslich hochwertigstes Obst, Früchte und Spitzenweine, um seine Essige anzusetzen. Mehr zu Erwin Gegenbauer finden Sie unter: www.gegenbauer.at

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien