Haus Live
Biodynamisch
Naturwein

Morillon vom Opok

Werlitsch Weingut - Tscheppe

Jahrgang: 2019

Inhalt: 75 cl

Alkoholgehalt: 12.5 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 8-12°

Traubensorte(n): Chardonnay

Weisswein

CHF 27.00

Kein Bestand

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Zu allem, was Spass macht! Zum Apero oder zu kalten Vorspeisen mit Krustentieren oder Meerfisch – ein natürlicher Fischfreund.
Artikelinformation: Auf der Schale eingemaischt und einige Tage Schalenkontakt. Abgepresst, spontan im grossen offenen Holz vergoren. Danach auf der Feinhefe belassen und 2 Jahre grossen Fass ausgebaut
Degustationsnotizen: Dichte, etwas süsslich üppig dichte Chardonnaynase mit erdigem Touch nach reifem Boskoopapfel. In der Nase Quitte, Thymian, Kalksteinmineralik, Orangenschale nebst Limette. Sehr dichter, fast üppiger und dabei säurefrischer Mund, mürber Apfel und Quitte, Limette, sehr reife Grapefruit, feine salzig mineralische Länge. Säure wie von weisser Johannisbeere rollt mit reifer Grapefruit, Salz und reifem Apfel im langen und dichten Nachhall wieder hoch. Ein verblüffender Chardonnay mit viel Charakter.

Werlitsch Weingut - Ewald Tscheppe
Werlitsch

Das Weingut Werlitsch liegt im Grenzgebiet zwischen der Südsteiermark und Slowenien. Durch die teils flache, teils steile Lage der Weinberge kann man den Bodentyp perfekt auf den Wein anpassen. Auf dem Weingut Werlitsch nimmt man den biodynamischen Anbau sehr ernst, um nachhaltig Wein zu produzieren. Geleitet wird das Gut von Ewald und Brigitte Tscheppe, die auf ihren 9 Hektar ausschliesslich Weisswein produzieren. Die im Durchschnitt 25 Jahre alten Reben werden hauptsächlich als Cuvée ausgebaut. Das Weingut gilt als einer der Vorreiter in sterreich für den Anbau von biodynamischem und nachhaltigem Weinbau.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien