Haus Live
Bio

Eierlikör Bio

Farthofer JosefV. Öhlen

Inhalt: 35 cl

Alkoholgehalt: 17.5 Vol.-%

CHF 35.00

Nur 8 noch auf Lager

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Am besten geniesst man den Eierlikör bei einer Raumtemperatur, zwischen 18 und 20°C.
Artikelinformation: Für den Eierlikör kommen natürlich nur biologische Freilandeier infrage. Wir verwenden nur den Eidotter. Dieser wird mit Obers, einem Auszug aus Bourbonvanille und Rübenzucker erwärmt und verrührt. Mit unserem Weizenkorn wird der Likör auf 15,7 % eingestellt, sodass sich ein milder Trinkgenuss ergibt. Traditionell ist dieser Likör zu Ostern beliebt und besonders zur Weihnachtszeit. Darüber hinaus können Sie unseren Likör auch als Zutat für Kuchen, Torten und Desserts verwenden.

Wir achten natürlich auch auf höchste Hygiene-Standards bei der Herstellung unseres Likörs. Über Salmonellen muss man sich keine Sorgen machen, denn diese überstehen einen Alkoholgehalt von über 14% nicht.
Degustationsnotizen: Die strohgelbe Farbe erinnert an frisch angerührten Kuchenteig. Am Gaumen entfalten sich fein süssliche Vanillenuancen, die Konsistenz ist zart cremig und auf der Zunge schmelzend

Farthofer Josef V
Farthofer

„Vom Feld in die Flasche“ ist das Motto von Doris und Josef Farthofer. Denn das dynamische Ehepaar hat sich nicht nur mit seinen herausragenden Destillaten zum Aushängeschild des Mostviertels entwickelt, sondern baut sogar auch die Grundprodukte auf den eigenen Feldern an. Selbstverständlich kommen die intensiven Mostbirnen von den eigenen Bäumen, aber auch aussergewöhnliche Getreide wie etwa Nackthafer oder alte Sorten von Roggen stammen aus der eigenen Biolandwirtschaft, und das klare Wasser kommt aus der eigenen Quelle. Der Nachhaltigkeitsgedanke zieht sich durch alle Produktionsprozesse.

Wahrlich aussergewöhnlich: Um über die gesamte Produktion die qualitative Kontrolle zu haben, errichteten Doris und Josef Farthofer kürzlich sogar eine eigene Mälzerei. Somit können wirklich garantiert vollkommen biologisch hergestellte Destillate angeboten werden. Es sind insgesamt rund 40 verschiedene Brände, die aus der Destillerie im idyllischen Öhling ihren Weg in die feinsten Restaurants der Welt antreten.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien