Haus Live
Bio
gereifteRarität

Saudade

Dorli Muhr

Jahrgang: 2018

Inhalt: 75 cl

Ausschenktemperatur: 16-18°

Traubensorte(n): Blaufränkisch

Rotwein

Original price was: CHF 33.00.Current price is: CHF 33.00. CHF 25.00

Nur 1 noch auf Lager

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Artikelinformation: Saudade ist ein portugiesisches Wort, das kaum zu übersetzen ist. Es ist ein Gemütszustand, der Sehnsucht, Melancholie, Heimweh und Fernweh beinhaltet. Es ist anerkannterweise eines der schönsten Wörter der Welt. Der Wein, für den dieser Name gewählt wurde, ist eine Hommage an Portugal und an seine berühmtesten Weine: die Ports

Für Saudade ernten wir die Trauben extrem spät in hochreifem bis überreifem Zustand. Wir selektionieren dafür besonders hochliegende, steinige Blaufränkischparzellen. Die Trauben werden fussgestampft und mazerieren etwa fünf Tage lang im Bottich. Wenn die natürliche Gärung (wir verwenden keine Reinzuchthefe, sondern ausschließliche autochthone Hefen) einsetzt, beobachteten wir die Entwicklung der Gärung. Wenn der Restzuckergehalt auf etwa 80 bis 100 g gesunken ist, werden die Trauben in einer kleinen Holzkorbpresse vorsichtig gepresst. Zum abfließenden Wein mischen wir sofort Weinbrand, den der oberösterreichische Top-Brenner Hans Reisetbauer aus unserem eigenen Weißwein hergestellt hat. Diese Zugabe von Weinbrand verhindert, dass die Hefen den noch restlichen Zucker im Wein weitervergären. Der Wein bleibt süß, gleichzeitig steigt der Alkohol auf ca 20 %.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien