Vereinigung Pannobile

Wer oder was ist dieses Pannobile? Diese Frage ist einfach erklärt. 9 Winzer gründeten eine Vereinigung darunter Claus Preisinger, Judith Beck, Hans Nittnaus, Helmuth Renner, Gernot Heinrich, Hans Gesellmann, Paul Achs, Gerhard Pittnauer und Gernot Leitner kreieren jedes Jahr einen Rot-Wein den sie dem Pannobile widmen. Dieser darf nur aus den autochthonen Rebsorten des Neusiedlersees gewonnen werden. Also St. Laurent, Zweigelt und Blaufränkisch. Die Zusammensetzung der jeweiligen Trauben unterscheidet sich von jedem Winzer und von jedem Jahrgang. Die neun Winzer degustieren jeden kreiirten Wein des Einzelnen zusammen und entscheiden dann, welcher dem Pannobile würdig ist. Der Name setzt sich aus dem Namen Pannonisch, denn das Gebiet liegt in der pannonischen Tiefebene und Nobile für Nobel zusammen.

Weine von diesem Produzenten