Kloster am Spitz

Das Weingut liegt etwas erhoben über Purbach und bietet einen raren Blick über den Steppensee. Dort oben liegt das Restaurant und Weingut Kloster am Spitz. Das Ziel von Thomas Schwarz ist es,Weine zu komponieren, die Charakteristik und Vielfalt des Bodens und des Klimas widerspiegeln. Durch kompromisslose und schonende Be-handlung der Trauben und individuelle Vinifizierung wird in jedem der 25 Weingärten versucht, das Optimum an Reife und Aromatik zu ernten, um dieses bis zur Flaschenabfüllung zu verfeinern und zu erhalten, und letztendlich in die Flasche zu bringen. Ein wichtiger Schritt dazu führt über die Regulierung der Erntemenge, die im Durchschnittsertrag zirka 30 hl/ha beträgt.

Weine von diesem Produzenten