Haus Live

Sekt von den Weissen

Madl Christian, Sektkellerei

Jahrgang: 2013

Inhalt: 150 cl

Dosage: 10.3 G/l

Alkoholgehalt: 11.5 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 8-10°

Traubensorte(n): Chardonnay, Grüner Veltliner, Welschriesling

Schaumwein

CHF 58.00

Nur 2 noch auf Lager

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Toller Aperitif, sehr gut zu Lachs und Schwein Schmeckt am besten aus Weissweingläsern bei 8-9°
Degustationsnotizen: Dezente, toll eingebundene Perlage. Elegantes, frisches Bouquet, Brioche, Hefe und feine Wrzigkeit. Trocken, lebendig am Gaumen mit feinen Apfelnoten. Erfrischend, schner Ausdruck, saftig, kernig und mit sehr viel Frucht. Mittellanger Abgang. Hervorragender Auftakt eines feierlichen Anlasses, der Lust auf mehr macht.

Madl Sektkellerei
Madl

Die Sektkellerei Christan Madl stellt seit 2003 österreichischen Sekt nach der «Méthode Traditionnelle» her. Die verwendeten Trauben, vorwiegend aus dem 3,1 Hektar grossen Weingut kommend, werden ausschliesslich per Hand gelesen.

Das nordöstliche Weinviertel verfügt über ein weltweit hervorragend geeignetes Mikroklima, um aussergewöhnliche Sektqualitäten erzeugen zu können. Um dieser Gegebenheit Rechnung tragen zu können, absolvierte Christian Madl Praktika in bekannten Kellereien in der Champagne, in Rheinhessen und in Luxemburg. Die MADL-Sekte sind aufgrund ihrer langen Reifezeit sehr elegant und cremig am Gaumen.

Die SCHRETENPERG-Sekte stehen für ihren frischen und fruchtigen Geschmack. Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen bestätigen die Qualität der Produkte der Sektkellerei Christian Madl.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien