Haus Live

Pinot Noir Graf DAC

Möhr-Niggli Maienfeld

Jahrgang: 2018

Inhalt: 75 cl

Alkoholgehalt: 13.5 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 16-18°

Traubensorte(n): Pinot Noir

Rotwein

CHF 45.00

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Passend zu hellem Fleisch, kräftigen Fischgerichten, Weich und Hartkäse.
Degustationsnotizen: Die Aromen verströmen eine süsse Frucht, schwarze Johannisbeeren, reife Kirschen nebst etwas Mocca. Im Gaumen weich, saftig. Spürbares, rundes Tannin, gute Länge. Ein eleganter Pinot Noir.

Möhr-Niggli
Möhr-Niggli

Matthias und Sina Gubler führen seit gut zehn Jahren das Weingut Möhr-Niggli in Maienfeld. Nach einigen Jahren im Ausland, sind sie auf den Betrieb von Sinas Familie zurückgekehrt. Auf vier Hektaren werden die roten Rebsorten Pinot Noir und Merlot sowie die weissen Pinot Blanc, Chardonnay und Viognier angepflanzt. Alle Weine werden sortenrein ausgebaut.

Seit 2019 ist der Betrieb mit dem Nachhaltigkeitssiegel von Fair?n Green zertifiziert. Maienfeld bildet mit den Weinbaudörfern Fläsch, Jenins und Malans die Bündner Herrschaft. Die Weine der nördlich der Alpen gelegenen Region, vor allem der Pinot Noir, strahlen heute in die Welt hinaus. Die klimatische Lage am Fusse der Alpen und die nord-südliche Ausrichtung des Rheintales sorgen für ideale Bedingungen. Lange Vegetationsperioden sowie sonnige und trockene Herbsttage sorgen für ein ideales Ausreifen der Trauben.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien