Haus Live

Brut Réserve

Gobelsbrug Schloss Gobelsburg

Inhalt: 75 cl

Alkoholgehalt: 12 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 8-10°

Traubensorte(n): Grüner Veltliner, Riesling

Schaumwein

CHF 29.00

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Falstaff: 90/100
Artikelinformation: Gobelsburg beweist mit seinem Sekt, dass das Weingut die "Méthode traditionnelle" nach Vorbild der Champagne beherrscht. Der Sekt wurde 2017 von GaultMillau zum "Sekt des Jahres 2017" gewählt.
Degustationsnotizen: In der Nase feine Aprikose, etwas Quitte, Akazienblüten, warme Brioche. Eine elegante Hefenote mit einem Hauch Honig runden das Bouquet ab. Die mundfüllende Perlage fühlt sich cremig und weich an. Eine ausdrucksvolle mineralische Herbe stützt die reife Fruchtaromatik und zieht sich bis zum Abgang hin.

Schloss Gobelsburg
Schloss

Schloss Gobelsburg ist das älteste Weingut der Region Kamptal und kann auf eine dokumentierte Weinbaugeschichte bis ins 12. Jh. zurückblicken. Seit 1996 wird das Weingut von Eva & Michael Moosbrugger geleitet. Riesling steht an erster Stelle des Weingutes. Im Besonderen bei den Rieden-Weinen stehen die unterschiedlichen Bodentypologien im Fokus des Winzers. Spezialität des Winzers Moosbrugger ist die Beschäftigung mit der Weinbereitung vergangener Epochen des Weingutes, aus der sich die Traditionsweine ableiten. Hier besinnt man sich auf die Ausbautradition des 19. Jahrhunderts.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien