Haus Live

BATONNAGE

Batonnage, Wild Boys of Club B

Jahrgang: 2019

Inhalt: 150 cl

Alkoholgehalt: 15 Vol.-%

Ausschenktemperatur: 16-18°

Traubensorte(n): Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Merlot

Rotwein

CHF 397.00

Bis 16 Uhr bestellt, am gleichen Tag versendet

Empfehlung: Zu rotem Fleisch und Grilladen, kräftigen Saucen, Risotto und Pasta sowie zu Hart- und Weichkäse.
Artikelinformation: Das beste und reifste Traubenmaterial wird von den Mitgliedern des Club Batonnage zusammengetragen. Das Ergebnis ist ein amarone-artiger Power-Wein
Degustationsnotizen: Attraktive dunkle Beerenfrucht, Anklänge von reifen Herzkirschen, Cassis, Nougat, dazu feine Edelholzwürze. Komplex, kraftvoll, mit mächtigen, aber perfekt integrierten Tanninen.

Batonage Wild Boys
Batonage

Die Wilden, die Stachlig-Giftigen, Batonnage Red Scorpion vom Neusiedlersee, wollten eigentlich nur ein wenig provozieren. Mit lockerer Entspanntheit die Konventionen in der österreichischen Weinszene etwas aufmischen. Doch dann wurde der Clubwein in London prämiert, und der Spass fing erst richtig an. Der 2001 gegründete Club der 5 Musketiere des Weins: Christian Tschida, Erich Scheiblhofer, Gerhard Kracher, Florian Gayer, Markus Altenburger, machten also weiter mit dem äusserst limitierten Wild Boys-Wein, auch wenn die Boys etwas älter werden. Was bleibt: unkonventionelle, fast überbordende Clubveranstaltungen, an denen unzählige Magnums und Doppelmagnums geköpft werden. Und was ebenfalls bleibt: mit dem Batonnage ein unglaublich konzentrierter Garagen-Wein mit 15,5 % Alkohol aus hochreifem, handerlesenem Traubengut von den besten Lagen aus Rust, Jois und Andau.

Um die Nutzererfahrung und die Bedienung der Website laufend zu verbessern, verwendet Haus Österreich Cookies und Analyse-Tools. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und zur Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren  Datenschutzrichtlinien